Chile/Argentina

Wir wollten eigentlich beide Länder etwa gleich lange bereisen, aber nachdem wir die Möglichkeit bekommen hatten, einen Camper zu mieten und das legendäre Patagonien zu bereisen, stellten wir unsere Pläne komplett auf den Kopf und ein unglaubliches Grenzübergangs-Zickzack begann. Aus diesem Grund entschieden wir uns, die beiden Länder auf unserer Seite zusammenzulegen.

Chile ist extrem lang und erstreckt sich auf der Westseite entlang der Anden von Südamerika bei einer maximalen Breite von nur 192km. Das Klima ist sehr trocken und heiss im Norden und kalt und sehr windig im Süden (Patagonien). Dank des vielen Niederschlags in den Anden kann Chile selbst in den trockensten Regionen gut Früchte und Gemüse anbauen. Dazu bauen sie häufig Stauseen und Bewässerungssysteme in den Tälern. Durch die starke Sonneneinstrahlung sind die Früchte unglaublich lecker.

Östlich angrenzend liegt Argentinien. Flächenmässig das zweitgrösste Land Südamerikas. Im Norden findet man den Dschungel, in der Mitte das grosse Flachland rund um Buenos Aires und im Süden das karge und dünn besiedelte Patagonien/Feuerland. Kein Wunder also, dass die Landwirtschaft und Viehzucht stark verbreitet ist. Von allen Ländern Südamerikas, die wir bereist hatten, empfanden wir Argentinien als das Land mit den freundlichsten und glücklichsten Menschen obwohl ihre Umstände nicht immer rosig waren.


We actually wanted to travel both countries for the same length of time, but after we had the opportunity to rent a camper and travel to the legendary Patagonia, we turned our plans upside down and an incredible crossover zigzag began. That is why we decided to put the two countries together on our site. 

Chile is extremely long and stretches on the west side along the Andes of South America at a maximum width of only 192km. The climate is very dry and hot in the north and cold and very windy in the south (Patagonia). Thanks to the abundant rainfall in the Andes, Chile can grow fruit and vegetables even in the driest regions. They often build reservoirs and irrigation systems in the valleys. Due to the strong sunlight the fruits are incredibly tasty. 

To the east is Argentina. The second largest country in South America. In the north you will find the jungle, in the middle the large plains around Buenos Aires and in the south the barren and sparsely populated Patagonia/Tierra del Fuego. No wonder that agriculture and cattle breeding are widespread. Of all the countries of South America we had travelled to, we found the Argentinian to be the most friendly and happy people, although their circumstances were not always the best. 

Sand, Stars and a Decision

Willkommen zur Gluthitze Chiles. Wir entdeckten eine neue Passion: Sternenfotografie. Nachdem wir monatelang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Agenturen unterwegs waren, wollten wir endlich wieder mal selber hinter dem Steuer sitzen. Die Suche nach einem passenden Gefährt war schwieriger als gedacht, weshalb wir eine Entscheidung treffen mussten...

Welcome to the blazing heat of Chile. We found a new passion: star photography. After months of traveling with public transport and tourist agencies we wanted to ride our own car. But the search for it was more difficult than expected so we had to make a decision...

Roadtrippin'

Zusammen mit unserem Camper “Michael” geht es Richtung Süden ans Ende der Welt, Ushuaia. Der berüchtigte Patagonischen Wind und Minustemperaturen machen uns zu schaffen. Dafür ist die Landschaft und Tierwelt umso eindrücklicher. Neben Walen treffen wir auf die wohl putzigsten Tiere der Welt: Pinguine. 

With our camper, Michael, we drive south to the end of the world, Ushuaia. The infamous Patagonian wind and minus temperatures make our daily life a struggle. But the landscape and wildlife is worth the hassle. Apart from whales we meet the cutest animal in the world: penguins. 

(coming soon)

Dies ist ein Platzhaltertext, wir sind leider noch nicht soweit ;)
Sorry this Post is not ready yet ;)

(coming soon)

Dies ist ein Platzhaltertext, wir sind leider noch nicht soweit ;)
Sorry this Post is not ready yet ;)

(coming soon)

Dies ist ein Platzhaltertext, wir sind leider noch nicht soweit ;)
Sorry this Post is not ready yet ;)

(coming soon)

Dies ist ein Platzhaltertext, wir sind leider noch nicht soweit ;)
Sorry this Post is not ready yet ;)

(coming soon)

Dies ist ein Platzhaltertext, wir sind leider noch nicht soweit ;)
Sorry this Post is not ready yet ;)